Herzlich Willkommen bei sun.e-solution!

Es freut uns Sie auf unserem Internetportal begrüßen zu dürfen!

HochNaB - Hochvoltsystem auf Basis von Natrium-Ionen Batterien

Allgemeine Informationen zum Projekt:

Projektlaufzeit: 01.04.2019 - 31.03.2022

Projektbeschreibung: In diesem Projekt wird ein zukünftiges post-Lithium Speicher-System auf seine Markttauglichkeit zur stationären Speicherung elektrischer Energie entwickelt und untersucht. Es wird ein Hochvoltsystem aus Natrium-Ionen Batterien betrachtet. Als Alternative für Lithiumbasierte Speichertechnologie sind Batterien auf Basis von Na-Ionen eine sichere, umweltfreundliche und zukunftsträchtige Lösung. Das System arbeitet weitgehend frei von Rohstoffen, deren Herkunft politischen Strömungen und Schwankungen vom Weltmarkte abhängt. Das österreichische KMU BlueSky Energy vertreibt derzeit als einziger in der Region Heimspeicherlösungen dieser Technologie. Zusammen mit dem Technologiezentrum Energie und dem KMU Smart1 auf deutscher Seite und dem österreichischen KMU sun.e-Solution soll an dieser Speichertechnologie geforscht und weiterentwickelt werden.

Projektfinanzierung: ESI-Fonds 2014-2020, INTERREG V-A Österreich-Deutschland/Bayern 2014-2020

Interreg Logo
Projektteilnehmer




e-Mobilität heute – Praxis, Trends & Perspektiven
20. September 2019, ab 19 Uhr im Tirolerhof in Dölsach

Das Regionsmanagement Osttirol ladet herzlich zum zweiten Osttiroler E-Mobilitäts-Kompetenztreffen ein.
Mit Fachvorträgen von Experten des Elektromobilitätsclub Österreich werden Praxis, Trends & Perspektiven der E-Mobilität vermittelt, Erfahrungswerte ausgetauscht und E-Mobilität erlebbar gemacht. Exklusiv für alle E-Mobilitätskenner und Interessierte in Osttirol.

mehr Informationen




INVESTITIONSFÖRDERUNG für PV-Anlagen und Stromspeicher NEU

Start: 11. März 2019, ab 17Uhr
Die Errichtung und Erweiterung einer PV-Anlage sowie die Erweiterung einer bestehenden PV-Anlage um eine Speicherkapazität und eine Erweiterung einer bestehenden Speicherkapazität werden durch einen einmaligen Investitionszuschuss gefördert.

mehr Information




Umweltfreundliches Laden mit Genuss

Seit zwei Wochen kann man bei der ersten Photovoltaik-E-Ladestation in Osttirol kostenlos die Akkus von E-Fahrzeugen aufladen und währenddessen im Iselsbergerhof einkehren.
Wer ein Elektromobil fährt, hat ökologische Hintergrundgedanken hinsichtlich emissionsfreier Ausfahrten, Ressourcenschonung und Effizienzsteigerung mit an Bord - doch woher kommt der Strom für die eigene E-Mobilität eigendlich? (Quelle: Osttiroler Bote, 27. Juli 2017)

Photovoltaik E-Ladestation
















der ganze Artikel




sun.e-solution GmbH bildet Facharbeiter aus

Seit bereits zehn Jahren ist die Firma sun.e-solution GmbH im Bereich Erneuerbare Energie tätig.
Technikinteressierte junge Menschen können bei sun.e-solution den Beruf ElektrotechnikerIn mit Schwerpunkt „Erneuerbare Energie“ erlernen. Die umfangreiche, theoretische Ausbildung wird dabei optimal durch den vielseitigen, praktischen Einsatz rund um die Mechatronik erfolgreich verstärkt. „Wir freuen uns auf Interessentinnen und Interessenten für den Lehrberuf Elektrotechnik mit Schwerpunkt Erneuerbare Energie.

Lehrlinge
















der ganze Artikel




TIROL: Solarstromspeichersysteme, Förderung bis 31. Mai 2018 verlängert

Mit 15. Juli 2017 ist die bisherige Förderung für intelligente Stromspeichersysteme ausgelaufen. Die neue Förderung startet am 1. Oktober und sieht ein vereinfachtes Verfahren vor. Stromspeicher können aber bereits ab 16. Juli ohne vorherigen Antrag angeschafft und eingebaut werden. Voraussetzung ist, dass die Förderbestimmungen eingehalten werden. Ansuchen sind ab 1. Oktober online möglich.

mehr Information




Produkte


Hotline

+43 4852 64746 Mo-Fr 08:00 bis 16:00

sun.e-solution auf Solaranlangen-Portal.com Zertifikat Zertifikat infra evolution
Gemeinwohl